Sie sind hier: Spenden > Projekt KISEL

Das Kinderprojekt KISEL

KISEL - Ein diakonisches Angebot für Kinder suchtkranker Eltern

Kinder aus Suchtfamilien werden überdurchschnittlich häufig als Erwachsene selbst abhängig. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen das.

Ein Teufelskreis

Der missbräuchliche Konsum von Suchtmitteln wirkt sich auf die ganze Familie und damit auch auf die dort aufwachsenden Kinder aus. Ein Teufelskreis, der durchbrochen werden muss. Diese Kinder brauchen früh qualifizierte Hilfe.

Unsere Antwort: KISEL

Ein „Kisel“-Stein, die Kindergruppe, beginnt jeweils mit einem „Schnuppertag“ im Oktober. Danach finden weitere Aktivtage und auch Angebote mit allen Familienangehörigen statt.

Für ältere Kinder wird ein weiterer „Kisel“-Stein, eine „Teenygruppe“, angeboten. Sie trifft  sich regelmäßig. Mit erlebnispädagogischen und therapeutischen Elementen wird ein geschützter Entwicklungsraum für die Kinder und Jugendlichen geschaffen. Die Eltern werden in die Arbeit einzubezogen.

Diese Angebote werden von erfahrenen Honorarkräften organisiert und durchgeführt.

Ihre Unterstützung!

Eine öffentliche Förderung für die Arbeit mit diesen Kindern ist nicht möglich. Das Projekt muss ausschließlich über Sponsoren, Spenden und Gottesdienstopfer finanziert werden. – Unterstützen Sie uns, damit wir helfen können!

Kreissparkasse Ludwigsburg

IBAN:                  DE88 6045 0050 0007 7716 55

SWIFT-BIC:         SOLADES1LBG