Sie sind hier: Angebote > Trauer

Angebote für Menschen in Trauer

Der Tod nahestehender Menschen ist eine einschneidende Erfahrung. Wenn Sie nach der ersten Zeit des Schocks und der Lähmung in der Lage sind, unbekannten Menschen zu begegnen, ist eine Gruppe eine gute Möglichkeit

  • sich im Gespräch auszutauschen, wie andere ihre Trauer erleben und mit ihr umgehen,
  • Fragen und Sorgen ohne Angst auszusprechen,
  • den eigenen, ganz persönlichen Weg des Trauerns zu finden,
  • nach und nach in kleinen Schritten wieder Hoffnung wachsen lassen.

Diese Gruppen werden in der Regel von erfahrenen Ehrenamtlichen geleitet. Sie werden in regelmäßigen Abständen von Fachkräften aus Diakonie und Caritas betreut.

Weitere Informationen unter Telefon 07141-9542-0

Trauer-Angebote im Landkreis Ludwigsburg finden Sie hier>>>


Gesprächsgruppe für Menschen in Trauer

Darüber hinaus bietet der Kreisdiakonieverband in Kooperation mit der Caritas auch Gesprächsgruppen an, die von Fachkräften begleitet werden. Sie erstrecken sich in der Regel über acht Treffen.

Termine
In der Regel werden zwei Gruppen pro Jahr angeboten.
Wann eine Gruppe neu beginnt, können Sie erfragen bei Herrn Johannes Gramer, Caritas-Zentrum unter Telefon 07141-97505-0.

Kosten
Der Kostenbeitrag liegt bei 80,- Euro. Eine Ermäßigung ist auf Anfrage möglich.

Weitere Informationen
Das Angebot wird von der Caritas Ludwigsburg, Eberhardstraße 29, 71634 Ludwigsburg in Kooperation mit dem Kreisdiakonieverband Ludwigsburg durchgeführt.